Nexus & SSL

Im Rahmen des Setup der aktuellsten Version des Nexus Repository Manager musste ich mich auch an die SSL Konfiguration machen. Prinzipiell hat man die üblichen zwei Lösungsansätze. Entweder man nutzt einen vorgeschalteten Proxy an dem man SSL terminiert und man konfiguriert die Eclipse Jetty Instanz…

ghostHunter

Obwohl der Titel auf Spirituelles schließen lässt, geht es in diesem Artikel um die "normale" IT Welt. Schon länger war ich auf der Suche nach einer leichtgewichtigen Möglichkeit im Blog nach Artikeln zu forschen und bin die Tage dabei auf ghostHunter gestossen. Diese Java-Script basierte…

MySQL 5.6 & Debian Jessie

Debian liefert auch in Jessie "nur" den MySQL server in der Version 5.5, die letzen GA Releases 5.6 bzw. 5.7, die einiges an interessanten Features liefern, sind jedoch nicht out-of-the-box verfügbar. Ein Ansatz, der sich für meine Zwecke bewährt hat, ist der folgende Runterladen und Inst…

Synology DS214se && SSL

Nachdem ich ab und an auf mein privates NAS von unterwegs zugreife, war es an der Zeit auch an dieser Stelle SSL zu aktivieren. Kandidat der Stunde ist sicherlich Letsencrypt, welches ich mir im konkreten Fall zur Hilfe nahm. Voraussetzung für das Erzeugen des Zertifikats ist, dass das NAS bereits p…

Synology NAS - Reindex Status

Das Synology DS214SE ist der zentrale Datastore zu Hause und beheimatet alle unsere Mediadaten. Der Funktionsumfang des NAS ist grossartig, einzige Ausnahme stellt die Reindizierungsfunktion dar. Funktionell passt an der Stelle alles, allerdings hat Synology "vergessen" eine Art-Progress-B…