SSH & Yubikey

Seit längerem nutze ich den Yubikey Nano und  hatte für meine SSH Verbindungen clientseitig die Konfiguration ala https://developers.yubico.com/PIV/Guides/SSH_with_PIV_and_PKCS11.html vorgenommen. Lockdown und ein

Confluence Cloud & Vim

Seit meinen ersten Gehversuchen mit Linux (irgendwann im letzten Jahrtausend mit SuSE 5.3) ist vi bzw. vim mein steter Begleiter, zumindest seit dem Zeitpunkt da ich gelernt hatte, ihn zu beenden :-)

Nexus & SSL

Nexus & SSL

Im Rahmen des Setup der aktuellsten Version des Nexus Repository Manager musste ich mich auch an die SSL Konfiguration machen. Prinzipiell hat man die üblichen zwei Lösungsansätze. Entweder man nutzt einen vorgeschalteten Proxy

ghostHunter

ghostHunter

Obwohl der Titel auf Spirituelles schließen lässt, geht es in diesem Artikel um die "normale" IT Welt. Schon länger war ich auf der Suche nach einer leichtgewichtigen Möglichkeit im Blog nach

MySQL 5.6 & Debian Jessie

MySQL 5.6 & Debian Jessie

Debian liefert auch in Jessie "nur" den MySQL server in der Version 5.5, die letzen GA Releases 5.6 bzw. 5.7, die einiges an interessanten Features liefern, sind jedoch

Synology DS214se && SSL

Synology DS214se && SSL

Nachdem ich ab und an auf mein privates NAS von unterwegs zugreife, war es an der Zeit auch an dieser Stelle SSL zu aktivieren. Kandidat der Stunde ist sicherlich Letsencrypt, welches ich mir

Synology NAS - Reindex Status

Synology NAS - Reindex Status

Das Synology DS214SE ist der zentrale Datastore zu Hause und beheimatet alle unsere Mediadaten. Der Funktionsumfang des NAS ist grossartig, einzige Ausnahme stellt die Reindizierungsfunktion dar. Funktionell passt an der Stelle alles, allerdings

sshuttle - transparenter proxy meets vpn & ssh

sshuttle - transparenter proxy meets vpn & ssh

Bei meinen aktuellen Tunnelarbeiten bin ich auf das kleine, leichtgewichtige Tool sshuttle gestossen. sshuttle ist eine Mixture aus transparentem Proxy, VPN und SSH. Due Funktionsweise ist hierbei wie folgt, sobald sshuttle gestartet wird,

explainshell.com

explainshell.com

Beim Surfen bin ich auf explainshell.com gestoßen, einem recht witzigen Ansatz um Shell Befehle zu erläutern. Die in Pyhton geschriebene, auf GitHub  inzwischen unter der GPL veröffentlichte Web-anwendung erläutert die eingebene Shell-Anweisung