MySQL 5.6 & Debian Jessie

Kurt

Debian liefert auch in Jessie "nur" den MySQL server in der Version 5.5, die letzen GA Releases 5.6 bzw. 5.7,
die einiges an interessanten Features liefern, sind jedoch nicht out-of-the-box verfügbar.

Ein Ansatz, der sich für meine Zwecke bewährt hat, ist der folgende

Runterladen und Installieren des MySQL APT repository Konfigurationstools (detailierte Infos finden sich unter http://dev.mysql.com/downloads/repo/apt/)

wget http://dev.mysql.com/get/mysql-apt-config_0.7.3-1_all.deb

sudo dpkg -i mysql-apt-config_0.7.3-1_all.deb

Nach der Installation des Tools gelangt man in einen Dialog, in dem man Wählen kann, welche der Versionen man nutzen möchte (mysql-5.6 oder mysql-5.7)

Nach erfolgter Auswahl installiert man dann mittels

apt-get update
apt-get install mysql-community-server

den MysqL Server.