ghostHunter

Kurt

Obwohl der Titel auf Spirituelles schließen lässt, geht es in diesem Artikel um die "normale" IT Welt.
Schon länger war ich auf der Suche nach einer leichtgewichtigen Möglichkeit im Blog nach Artikeln zu forschen und bin die Tage dabei auf
ghostHunter gestossen. Diese Java-Script basierte Erweiterung fügt basierend auf lunr.js full-text Suchfunktionalitäten zu Ghost Blogs hinzu.

Das Basis Setup ist hierbei relativ simpel.

Nachdem man die Erweiterung heruntergeladen hat

git clone https://github.com/jamalneufeld/ghostHunter.git

plaziert man jquery.ghostHunter.js (oder die komprimierte Version) unterhalb des assets/js Verzeichnisses (oder wie auch immer man sein Scriptverzeichniss benannt haben möge).

Anschließend bindet man diese in der default.hbs mittels

<script type="text/javascript" src="{{asset "/js/jquery.ghostHunter.min.js"}}"></script> 

ein.

Zu guter Letzt baut man doch noch ein Suchfeld, sowie den Bereich ein, in dem die Ergebnisse angezeigt werden sollen (im Fall von mobux.de innerhalb der linken Sidebar)

<section id="results" ></section>
<form>
    <input id="search-field" type="text" placeholder="Search" />
    <i id="filtersubmit" class="fa fa-search"></i>
 </form>

Et voilà wir haben eine funktionierende Suche