Vim Plugins - Templatefile

Kurt

Hallo zusammen,

nachdem ich trotz zahlreicher wirklich guter Guis am liebsten immer noch im Vi bzw. Vim arbeite, werde ich in unregelmässigen Abständen über hilfreiche Plugins berichten. Anfangen möchte ich mit der Erweiterung namens Templatefile, die man unter
http://www.vim.org/scripts/script.php?script_id=198 beziehen kann.

Templatefile lädt vorgefertigte Templates sobald eine neue Datei editiiert wird, hierbei wird die entsprechende Vorlage anhand des Suffix des Dateinamens ermittelt. Legt man also ein neues C-Quellcodefile namens mytest.c an, so wird die Vorlage namens skel.c geladen und eingefügt. Darüber hinaus werden diversen Variablen ala @FILE@, @AUTHOR@ etc. durch definierbare Werte ersetzt.
Die Werte müssen in der .vimrc ala

b:autor=AUTHORNAME
b:email=AUTHOR_EMAIL
b:url=AUTHOR_URL

gesetzt werden

Die Templatefiles liegen unter $VIMHOME bzw. ~/.vim im Unterverzeichnis templates. Möchte man nun für seine SQL Skripte eine standardisierte Vorlage verwenden, so erzeugt man ein entsprechende skel Datei unter dem templates Verzeichnis.

Nachdem ich recht häufig Stored Procedures für unsere Sybase Server entwickle, habe ich das Plugin beim Erkennen des Dateisuffix ein wenig erweitert.

"File Suffix
let extension = expand ("%:e")
let prefix = expand ("%")
"Special Handling for stored Procedures
if matchstr(prefix, 'sp_') == "sp_"
let extension = "sp.sql"
endif

Enthält der Dateiname ein Muster ala sp_XXXX.sql so wird das Template skel.sp.sql geladen, im Gegensatz dazu würde das Öffnen einer Datei namens XXXX.sql die Vorlage skel.sql herangezogen werden.

Anbei das Templatefile für Stored Procedures und die angepasste Plugindatei.

skel.sp.sql
templatefile

Viel Spass beim Skripten

Kurt