Screenshots, Mac OS und mein Ordnungswahn

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ganz diesem Motto folgend nutze ich gerne mal die Option schnell einen Screenshot zu machen, um diesen später zu verwenden. Nachdem die Sammlung selbiger inzwischen leider

SSH & Yubikey

Seit längerem nutze ich den Yubikey Nano und  hatte für meine SSH Verbindungen clientseitig die Konfiguration ala https://developers.yubico.com/PIV/Guides/SSH_with_PIV_and_PKCS11.html vorgenommen. Lockdown und ein

Confluence Cloud & Vim

Seit meinen ersten Gehversuchen mit Linux (irgendwann im letzten Jahrtausend mit SuSE 5.3) ist vi bzw. vim mein steter Begleiter, zumindest seit dem Zeitpunkt da ich gelernt hatte, ihn zu beenden :-)

Aus MOV mach GIF

Nachdem Ghost zwar Unterstützung für Vimeo und Youtube bietet um Videos einzubinden, dass Hosten von selbigen lokal aber nicht direkt unterstützt (Workaround war bisher immer Upload des Videos und dann einbetten via Video

Keyboards, Layouts und ich

Keyboards, Layouts und ich

Kurz vor Weihnachten, fast schon Urlaub und dazu noch der Lockdown, sprich endlich mal wieder ein wenig Zeit um privat ein bisserl was IT-technisches zu machen. Die Aufgabenstellung war wie folgt. Als Arbeitsgerät

Confluence & Docker

Confluence & Docker

Ausgangsbeschränkungen & Homeoffice und Ostern, quasi die perfekten Rahmenbedingungen, um mal wieder das nächste IT Projekt zu Hause anzugehen und natürlich auch zu dokumentieren. Nachdem ich ja vor einiger Zeit den Blog nach

Asus Zenbook 14 - Windows ISO & Mac OS

Asus Zenbook 14 - Windows ISO & Mac OS

Nachdem die aktuelle COVID-19 Umstände wohl noch einige Wochen an Home-Schooling mit sich bringen werden und das alte heiss geliebte X201 seinen Geist aufgegeben hat, musste Ersatz für den Nachwuchs her. Die Wahl

Ghost in a container

Ghost in a container

Seit einigen Jahren nutze und schätze ich Ghost als Plattform für Blogs. Nachdem ich mal wieder ein Projekt für meinen Sommerurlaub gebraucht habe und es seit einiger Zeit auch ein offizielles Ghost Docker

Groovy baby, Groovy

Mit Erschrecken hab ich gerade festgestellt, dass es schon über ein Jahr her ist, dass ich etwas im Blog veröffentlicht hab. Aus diesem Grund (und der  Tatsache geschuldet, dass ich im Urlaub weile